Lehrgaenge

 

Benninghoven Jessica Ausschnitt 002
Ihr Ansprechpartner
Jessica Benninghoven
Tel. 02173 / 10 11 200
E-Mail: jb@lrfs.de

Suche in den Ergebnissen

Eine Anmeldung ist nur noch über die Warteliste möglich!

Geländetraining auf dem Springplatz für Einsteiger

Das Geländetraining darf am 07.03.2021 als Einzeltraining stattfinden!

Das Training wird von ca. 09:00 bis 18:00 Uhr angesetzt. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung eine Wunschzeitspanne mit, damit wir eine entsprechende Zeiteinteilung erstellen können.

Das Reiten über Geländehindernisse richtet sich an Reiter, die vielseitig trainieren möchten. Auf dem Springplatz und im Gelände der Landes- Reit- und Fahrschule werden geländetypische Hindernisse aufgebaut.
Die Teilnahme ist ausschließlich mit eigenem Pferd möglich. Schulpferde können nicht zur Verfügung gestellt werden.
Die Reiter werden in Gruppen eingeteilt. Das Training wird von einem der Trainer aus unserem Landestrainerstab durchgeführt. Die Pferde sollten zuvor gelöst werden, sodass direkt mit dem Springen begonnen werden kann. Sollten zwecks Gruppeneinteilung Wünsche bestehen müssen diese unbedingt bei der Anmeldung mitgeteilt werden. Nachträgliche Änderungen sind nicht mehr möglich.
Die Hindernisse können leider nicht, wie sonst üblich, im Boden verankert werden.
Sie benötigen Ihre Reitbekleidung sowie eine Geländeweste.

Datum, Uhrzeit 07.03.2021 0:00
Termin-Ende 07.03.2021 0:00
Einzelpreis siehe Beschreibung

Geländetraining A-L auf dem Springplatz

Das Geländetraining darf am 08.03.2021 als Einzeltraining stattfinden!

Das Training wird von ca. 09:00 bis 18:00 Uhr angesetzt. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung eine Wunschzeitspanne mit, damit wir eine entsprechende Zeiteinteilung erstellen können.

Das Reiten über Geländehindernisse richtet sich an Reiter, die vielseitig trainieren möchten. Auf dem Springplatz der Landes- Reit- und Fahrschule werden geländetypische Hindernisse aufgebaut.
Die Teilnahme ist ausschließlich mit eigenem Pferd möglich. Schulpferde können nicht zur Verfügung gestellt werden.
Die Reiter werden in Gruppen eingeteilt. Das Training wird von einem der Trainer aus unserem Landestrainerstab durchgeführt. Die Pferde sollten zuvor gelöst werden, sodass direkt mit dem Springen begonnen werden kann. Sollten zwecks Gruppeneinteilung Wünsche bestehen müssen diese unbedingt bei der Anmeldung mitgeteilt werden. Nachträgliche Änderungen sind nicht mehr möglich.
Die Hindernisse können leider nicht, wie sonst üblich, im Boden verankert werden.
Sie benötigen Ihre Reitbekleidung sowie eine Geländeweste.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung im Anmerkungsfeld Ihren Leistungsstand (Pferd-Reiter-Kombination) an! Eine leistungsgerechte Einteilung ist sonst nicht möglich! Vielen Dank.

Datum, Uhrzeit 08.03.2021 9:00
Termin-Ende 08.03.2021 18:00
Einzelpreis siehe Beschreibung

!! ACHTUNG: NEUES KONZEPT !!

Trainer-Ergänzungsqualifikation „Sitz- und Gleichgewichtsschulung“ 

Achtung: Dieser Kurs ist NUR in Kombination mit Teil 2 buchbar. Bitte melden Sie sich ebenfalls für Teil 2 an.

Aufgrund der aktuellen Pandemie und den daraus resultierenden Einschränkungen und Vorsichtmaßnahmen wirde der Pferdesportverband Rheinland, die Landes- Reit- und Fahrschule Langenfeld und Barbara Hirsch einen neuen Weg im Bereich der Erwachensenenbildung mit Ihnen beschreiten.

Die zu vermittelnden prüfungsrelevanten Inhalte werden via Zoom Schritt für Schritt vermittelt. (Teil 1)

Datum, Uhrzeit 13.03.2021 9:00
Termin-Ende 14.03.2021 18:00
Einzelpreis siehe Beschreibung
Lehrgangsnummer 83

Parcoursspringen für Berufsreiter - Jetzt einen Platz sichern!!

Es besteht die Möglichkeit, nach Absprache mit Pferdewirtschaftsmeister Marcel Tummes sein Pferd im Parcoursreiten, wie unter Turnierbedingungen zu schulen und zu trainieren. Das Abspringen erfolgt selbstständig. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich mit eigenem Pferd.

Die Kosten belaufen sich pro Pferd/Runde auf 15,-€.

Wichtig: Bitte melden Sie sich vorab entweder bei Marcel Tummes persönlich oder im Büro der LRFS info@lrfs.de oder telefonisch unter 02173-1011200!

Datum, Uhrzeit 19.03.2021 0:00
Termin-Ende 19.03.2021 0:00
Einzelpreis siehe Beschreibung

Parcoursspringen für Amateure - Jetzt einen Platz sichern!!

Es besteht die Möglichkeit, unter Anleitung von Pferdewirtschaftsmeister Marcel Tummes sein Pferd im Parcoursreiten, wie unter Turnierbedingungen zu schulen und zu trainieren. Das Abspringen erfolgt selbstständig. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich mit eigenem Pferd

  • ca. 10:00 - 12:00 Uhr: E-/A-Höhe
  • ca. 12:00 - 14:00 Uhr: A-/L-Höhe

Die Kosten belaufen sich pro Pferd/Runde auf 20,-€.

Wichtig: Bitte teilen Sie uns in der Anmeldung mit, in welcher Höhe Sie starten möchten! Die Zeiteinteilung wird ca. drei Tage vor Lehrgangsbeginn per Mail versandt.

Datum, Uhrzeit 20.03.2021 10:00
Termin-Ende 20.03.2021 14:00
Einzelpreis siehe Beschreibung

Parcoursspringen für Berufsreiter - Jetzt einen Platz sichern!!

Es besteht die Möglichkeit, nach Absprache mit Pferdewirtschaftsmeister Marcel Tummes sein Pferd im Parcoursreiten, wie unter Turnierbedingungen zu schulen und zu trainieren. Das Abspringen erfolgt selbstständig. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich mit eigenem Pferd.

Die Kosten belaufen sich pro Pferd/Runde auf 15,-€.

Wichtig: Bitte melden Sie sich vorab entweder bei Marcel Tummes persönlich oder im Büro der LRFS info@lrfs.de oder telefonisch unter 02173-1011200!

Datum, Uhrzeit 22.03.2021 0:00
Termin-Ende 22.03.2021 0:00
Einzelpreis siehe Beschreibung

Eine Anmeldung ist nur noch über die Warteliste möglich!

Abendlehrgang Bodenarbeit mit Dr. Claudia Münch

Für den Lehrgang werden 4 Lerneinheiten vergeben!

Der Abendlehrgang Bodenarbeit richtet sich sowohl an Einsteiger im Bereich Bodenarbeit, als auch an Fortgeschrittene, die ihr Wissen und Können vertiefen möchten.

Lehrgangsinhalte sind Grundlagen des Führtrainings und gymnastizierende Lektionen. Dabei veranschaulicht Claudia Münch den Wert der Bodenarbeit für den gesamten Umgang und die reiterliche Ausbildung.

Zu Beginn des Lehrgangs wird es eine kurze theoretische Einführung geben.

Lehrgangsleitung:

Geleitet wird der Lehrgang von Dr. Claudia Münch.

Datum, Uhrzeit 23.03.2021 18:00
Termin-Ende 23.03.2021 0:00
Einzelpreis siehe Beschreibung

Ann-Christin Wienkamp bildet Reiter und Pferd bis in die höchsten Klassen aus und ist selbst turniersportlich höchst erfolgreich. Die Trägerin des Goldenen Reitabzeichens sammelte bereits zahlreiche Schleifen beim Bundeschampionat, Nürnberger Burgpokal sowie der WM der jungen Pferde.

Datum, Uhrzeit 27.03.2021 10:00
Termin-Ende 28.03.2021 18:00
Einzelpreis siehe Beschreibung

Eine Anmeldung ist nur noch über die Warteliste möglich!

NEU: Trainerassistent und Vorstufenqualifikation Nachwuchstrainerassistent

Die Landes- Reit und Fahrschule Rheinland bietet ab 2020 Einstiegsangebote in das Qualifizierungssystem der FN an.

In diesem Lehrgang bieten wir sowohl den normalen Trainerassistenten an als auch den Nachwuchstrainerassistenten für Jugendliche im Alter von 12-15 Jahren.

Trainerassistenten im Pferdesport sollen die Ausbildungsarbeiten der Trainer besonders in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unterstützen. Während des Lehrgangs werden theoretische und praktische Inhalte in den Bereichen Pferdehaltung, Umgang mit Pferden, Tierschutz, Unterrichtserteilung, Reitlehre, Unterstützung von Lehrkräften und Aufgaben des Trainerassistenten im Verein vermittelt.

Datum, Uhrzeit 29.03.2021 9:00
Termin-Ende 03.04.2021 18:00
Einzelpreis siehe Beschreibung

Eine Anmeldung ist nur noch über die Warteliste möglich!

Ihr möchtet eure Kenntnisse im Pferdesport vertiefen und diese mit einem Abzeichen festhalten? Dann meldet euch an für den Osterferienlehrgang!

Der Ferienlehrgang widmet sich allen reitbegeisterten Jugendlichen ab 12 Jahren, die in den Ferien ihr Reitabzeichen ablegen möchten. Diese können ihre Kenntnisse in Dressur- und Springreiten während des Lehrgangs weiter vertiefen und sich auf eine der u.a. Prüfungen vorbereiten. Die Jugendlichen werden in den 14 Tagen rund um betreut und versorgt. Abgeschlossen wird dieser Lehrgang mit Reiterspielen, bei denen der Spaß nach der Prüfung noch einmal im Vordergrund steht.
Folgende Prüfungen können abgelegt werden:
Pferdeführerschein Umgang, Reitabzeichen 5, Reitabzeichen 4, Reitabzeichen 3, Reitabzeichen 2.

Datum, Uhrzeit 29.03.2021 11:00
Termin-Ende 10.04.2021 18:00
Einzelpreis siehe Beschreibung