Lehrgaenge

 

Müller Judith
Ihr Ansprechpartner
Judith  Müller
Tel. 02173 / 10 11 200
E-Mail: jm@lrfs.de

Unterkunft Pferd und Reiter

Unterkunft für Reiter auf Gut Langfort

Die Lehrgangsteilnehmer werden im schuleigenen Internat in Zweibett-Zimmern mit Dusche und WC untergebracht. Die Unterbringung im Einzelzimmer ist gegen Aufpreis und nur außerhalb der Ferienlehrgänge möglich. Handtücher und Bettwäsche bitte selbst mitbringen. Wertgegenstände können im Kleiderschrank eingeschlossen werden. Tiere sind in den Internatsräumen nicht erlaubt. Nach den Theorie- und Praxisstunden besteht die Möglichkeit sich in einem kleinen gemütlichen Aufenthaltsraum im Internat mit Sofa und Fernseher zu vergnügen.
Für die Verpflegung wird in der Schulkantine gesorgt. Samstagabend und am Sonntag - außer während der Ferienlehrgänge - wird hier keine Verpflegung angeboten. Auf der Anlage befindet sich zudem ein girechisches Restaurant.

Auf Wunsch stehen auch Hotelunterkünfte zur Verfügung.

Internatsordnung


Pferdeunterbringung

Es besteht die Möglichkeit, das eigene Pferd zu Lehrgängen mitzubringen. Die Unterbringung der Pferde erfolgt in einer separaten Stallgasse der Landes- Reit- und Fahrschule bzw. ggf. in den Außenboxen. Die Pferde werden von ihrem Besitzer oder den Bereitern der Schule unter Aufsicht des Ausbildungsleiters und in Absprache mit dem Besitzer ausgebildet. Entscheidet der Ausbildungsleiter, dass sich das eigene Pferd für die Ausbildung des Teilnehmers nicht eignet, wird diese Person auf einem Lehrpferd der Landes- Reit- und Fahrschule ausgebildet.

Stallhalfter, Strick, Trense und Sattel bitte für das eigene Pferd selbst mitbringen. Für die Einstallung ist ein gültiger Pferdepass mit lückenloser Impfhistorie nachzuweisen. Anfallende Kosten für Tierarzt, Schmied usw. trägt der Besitzer.

Bei einer Kurzeinstallung (max. drei Tage) belaufen sich die Kosten auf 19,00 € pro Tag. Bei einer Einstallung von mehr als drei Tagen liegt der Preis bei 17,00 € pro Tag in einer Strohbox. Späne werden nach Verbrauch abgerechnet und ausschließlich über die Landes- Reit- und Fahrschule bezogen.
Die genauen Kosten für die Einstallung entnehmen Sie bitte auch den entsprechenden Lehrgangsbeschreibungen. Diese finden Sie hier: Lehrgänge.

Stallregeln

Betriebsordnung